Ein bemerkenswerter seherischer Traum

Posted on Dezember 18, 2021Kommentare deaktiviert für Ein bemerkenswerter seherischer Traum

Die geistige Welt, die Quelle, Gott, Göttin zeigt mit immer in seherischen Träumen, wo wir gerade derzeit stehen. So möchte ich Euch heute von einem wunderschönen Traum von heute Nacht erzählen. Doch zuvor noch einige Zwischenetappen, die man mir zeigte. Der Himmel verdunkelte sich zwischenzeitlich etwas und es vielen, wie kleine Steine vom Himmel. Die Einschläge nahm ich zwar in der Nähe war, jedoch traf mich kein einziger Stein. Man zeigte mir einige Häuser in der Nähe, zu denen ich ruhig ging, um dort Schutz zu suchen. Dieser Traum zeigte sich bereits schon vor einigen Monaten und noch einige andere mit ähnlichen Bildern. Heute Nacht träumte ich das ich auf einem Schiff auf einem klaren ruhigen Fluss gefahren bin, beziehungsweise waren es zwei Schiffe. Ein großes und ein kleines. Mit dem kleinem Boot konnte man die Steuerung besser übernehmen, um einige Hindernisse zu umfahren, die ins Wasser ragten. Beide Schiffe wurden von großen und starken Delphinen gezogen. Das kleinere Boot korrigierte die Lenkung des größeren Schiffes, indem es sich sanft an die Bordseite drückte, um das das etwas schwerfälligere große Schiff wieder in die Mitte zu positionieren. Bald wird die Reise wieder etwas ruhiger, es ist ein ganz tiefes und sicheres Gefühl in mir. Es dauert nicht mehr lange. (wobei die Zeit relativ zu sehen ist 🙌) Viele Menschen sind jetzt immer mehr mutiger, wachsamer und authentischer. Der Wandel ist da. Der Weg aus der Opferstufe, der Angst und Gelähmtheit in die Selbstverantwortung und ins gezielte Tun. Wenn das Bewusstsein dem Leid entwächst, gestaltet sich die neue Welt.

Kommentare deaktiviert für Ein bemerkenswerter seherischer Traum